Renaturierung der Bahntrasse Edderitz-Gröbzig

Bahntrasse Edderitz Gröbzig 2 1200x900 - Renaturierung der Bahntrasse Edderitz-Gröbzig

Vom 12.09.2005 bis 11.03.2006 wurde die alte Bahntrasse von Gröbzig nach Edderitz 6 unserer Teilnehmer renaturiert.  Die Pflanzung und nachträgliche Pflege von ca.3.000 Bäumen und Sträuchern war Hauptbestandteil der Maßnahme. Die Pflanzung erfolgte nach festgelegtem Pflanzplan. Ein Wildverbiss zum Schutz der Neupflanzungen sowie eine Benjeshecke aus Totholz als natürlicher Schutz der Anpflanzungen wurden eingebaut.

Insgesamt wurden die geplanten 600 Stieleichen, 100 Stück Feldahorn, 200 Stück Eschen und 100 Stück Roterlen eingesetzt. Die Strauchreiche links und rechts der Bahntrasse wurde mit ca. 2000 mittelhohen Sträuchern bepflanzt.

print

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.