Betreuung von Kindern und Jugendlichen

Die Betreuung von Kindern und Jugendlichen in Einrichtungen der Stadt Köthen, der Stadt Südliches Anhalt und der Gemeinde Osternienburger Land mit samt den Ortsteilen ist ein Leistungsinhalt den wir bereits seit 2005 erfolgreich durchführen. Ziel der Maßnahmen ist es, den Kindern und Jugendlichen ein zusätzliches Angebot an Freizeitaktivitäten anzubieten. Das Organisieren von Vorträgen, Diskussions- und Gesprächsrunden, Projekttagen und Workshops gehörte zu den Aufgaben der Teilnehmer genauso wie das Anbieten von Unterstützungsleistungen bei den Hausaufgaben.

Es wurden zielgerichtete Angebote zur Wissensvermittlung und Persönlichkeitsentwicklung (Literatur, Filme, externe Angebote) gemacht. Die Organisation und Durchführung von Ferien- und Freizeitmaßnahmen, Sport- und Spielveranstaltungen, Koch-, Back- und Bastelnachmittagen und sonstigen Veranstaltungen wurden gemeinsam mit den Kindern und Jugendlichen besprochen und geplant. Wichtiger Bestandteil war auch die Öffentlichkeitsarbeit im Bereich Kinder- und Jugendschutz, die Zusammenarbeit mit Institutionen, Einrichtungen, Beratungsstellen und die Organisation und Durchführung von Informationsveranstaltungen, Vorträgen, Seminaren, Diskussions- u. Gesprächsrunden zu Schwerpunkten wie Verkehrserziehung, Gesundheits- u. Sexualerziehung sowie Sucht- u. Drogenproblemen.

Individuelle Persönlichkeitsentwicklung und Training

Am 15.06.2013 wurde die Maßnahme Individuelle Persönlichkeitsentwicklung und Training  – InPuT ins Leben gerufen. Sie begann mit 15 Teilnehmern. Während der Laufzeit von sechs Monaten wurden die Teilnehmer vor allem intensiv sozialpädagogisch betreut.

Weiterhin war das Führen von Gruppen- und Einzelgesprächen zur Erarbeitung eines Persönlichkeitsbildes Inhalt der Maßnahme. Es sollten geeignete Schritte eingeleitet werden, um vorhandene Problemlagen zu reduzieren.  Es sollten Interessen geweckt und erkannt werden, die es ermöglichten die Teilnehmer an handwerkliche Leistung heranzuführen und sie dann zeitweilig in laufende Tätigkeiten des Sozialbetriebes zu integrieren.  Je nach Fähigkeit, Fertigkeit und Interesse des Teilnehmers wurden gezielte Weiterbildungen jedes Einzelnen angestrebt.

Es wurden neue Kommunikations- und Konfliktlösungsmodelle erarbeitet und auf jede einzelne Person abgestimmt.

Datenschutz
Wir, VHS-BILDUNGSWERK GmbH (Firmensitz: Deutschland), verarbeiten zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Wir, VHS-BILDUNGSWERK GmbH (Firmensitz: Deutschland), verarbeiten zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in unserer Datenschutzerklärung.