Seebad Edderitz und sportaktive Tätigkeiten

Erwähnenswert ist auch wieder unsere Tätigkeit in Edderitz. In diesem Jahr erfolgte die Kombination zweier Maßnahmen. Die Arbeiten am Seebad und unsere sporttechnische und -aktiven Tätigkeiten

Im Seebad galt es mit bereits bekannten Pflegearbeiten in den Themengärten fort zu fahren. Weiterhin sollte der Bestand an Raumelementen, Rankhilfen und der Belag des Barfußpfades gepflegt und ausgebessert werden. Wiederkehrende Aufgaben wie Rasenschnitt, Säuberung der Bankette, Laub harken, Pflegeschnitt an Bäumen, Rosen und Sträuchern waren Inhalt der Maßnahme. Die Überarbeitung und Ergänzung der Infotafeln und Beschriftungen an den Pflanzen und Steinen kam zu den üblichen Aufgaben dazu.

Unterstützung der Sportvereine

Der zweite Teil dieser Maßnahme betraf die Unterstützung der Sportvereine der Stadt Südliches Anhalt. Hierbei waren die Teilnehmer damit betraut, unterstützend bei der Vor- und Nachbereitung von Sportveranstaltungen tätig zu sein und zusätzliche Angebote für Kinder und Jugendliche im Bereich des leistungsorientierten Sporttreibens zu organisieren.

Umfeldgestaltung im Naherholungszentrum Edderitzer See

Ab dem 1.4.2007 beschäftigten  wir uns mit der Gestaltung und Verschönerung der Anlagen rund um den Edderitzer See. 24 Teilnehmer waren intensiv damit beschäftigt, die Betriebsabläufe während der Badesaison zu unterstützen. Im Jahr 2006 erfolgte im Auftrag der Kommune, durch Fremdfirmen der Bau einer festen Sanitäreinrichtung und des gastronomischen Bereiches.

Mit der Gestaltung des Barbaragartens sollte an den Braunkohlebergbau in Edderitz erinnert werden. Auch in diesem Jahr waren immer wiederkehrenden Arbeiten wie Bewässern der Anpflanzungen, Entfernen von Unkraut und das Aufsammeln von Zivilisationsmüll Leistungsinhalt der Maßnahme.

Seebad Edderitz

Mit der Bewilligung der Maßnahme „Verbesserung der touristischen Infrastruktur des Seebades Edderitz“ mit 8 Teilnehmern ab 20.03.2006 konnten wir den Seebadbetrieb unterstützen und den Besuchern ein angenehmes sauberes Umfeld präsentieren.

Das Kassenhäuschen wurde ansprechend hergerichtet und bereits vorhandene Pflanzungen gepflegt.

Da diese Maßnahme, wie bereits erwähnt, überwiegend der Absicherung des Seebadbetriebes galt, wurde am 15.04.2006 eine weitere Maßnahme begonnen die sich hauptsächlich mit der Umfeldgestaltung des Edderitzer See befasste.

Mit zwölf Teilnehmern wurde die Schaffung eines Löschwasserteiches realisiert sowie die Fertigstellung der „Ritterburg“. Die Errichtung eines Geologischen Lehrpfades war sprichwörtlich ein Meilenstein in der Geschichte des Seebads.

Datenschutz
Wir, VHS-BILDUNGSWERK GmbH (Firmensitz: Deutschland), verarbeiten zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Wir, VHS-BILDUNGSWERK GmbH (Firmensitz: Deutschland), verarbeiten zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in unserer Datenschutzerklärung.