Verbesserung des Umwelt-, Natur- und Tierschutz im ALK Köthen 2016

Herstellung von Zaunpfeilern für die Umzäunung im Naturschutzgebiet im Rahmen der Maßnahme „Wiederkehrende Umweltleistungen 2 1200x675 - Verbesserung des Umwelt-, Natur- und Tierschutz im ALK Köthen 2016

Bereits 2015 wurde in enger Zusammenarbeit mit dem Umweltamt eine Liste mit Maßnahmen erstellt, welche erledigt werden können um den Umweltschutz im Landkreis Anhalt Bitterfeld zu verbessern. 2016 wurden weitere Teilleistungen dieser Liste abgearbeitet. So wurde beispielsweise im Naturschutzgebiet des Neolith-Teiches der Zaun repariert, sowie ein vorhandener Aussichtspunkt gepflegt. Schutzgebiet Beschilderungen wurden kontrolliert und bei Bedarf erneuert und Ergänzt. Im Naturschutzgebiet des Diebziger Busches wurde in Absprache mit dem Umweltamt der Schwarzdorn an ausgewählten Stellen beseitigt.

print

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere