Zahlen – Daten – Fakten 2018

Im Jahr 2018 konnten wir insgesamt 28 geförderte Maßnahmen mit 419 Teilnehmern verzeichnen. 12 der Maßnahmen konnten wir bis in das Jahr 2019 hinein durchführen.

Maßnahmen Grünen Bereich

In diesem Jahr hatten wir insgesamt 2 Maßnahmen im grünen Bereich. Diese Maßnahmen dienten der Verbesserung des Umwelt-, Natur- und Tierschutzes.

Maßnahmen im sozialen Bereich / Beratungs- und Betreuungsmaßnahmen

Darunter sind Betreuung von Kindern- und Jugendlichen in Jugendeinrichtungen der Orte, Seniorenbetreuung, die Überarbeitung eines Wegweisers für Behinderte, die Köthener Tafel und nicht zu vergessen, der Sozialbetrieb.
21 Maßnahmen mit insgesamt 592 Teilnehmern

Maßnahmen zur Unterstützung der Sport-, Jugendsport und Vereinsarbeiten

Unterstützung der Vereinsarbeiten in Sportvereinen des Altlandkreises, Hilfe bei Umgestaltung von Sportanlagen
1 Maßnahmen mit 16 Teilnehmern

Sonstige Maßnahmen

Verbesserung der Infrastruktur kultureller Veranstaltungen, Verbesserung der touristischen Infrastruktur
2 Maßnahmen mit 17 Teilnehmern

Zahlen – Daten – Fakten 2017

Im Jahr 2017 konnten wir insgesamt 28 geförderte Maßnahmen mit 461 Teilnehmern verzeichnen. 12 der Maßnahmen konnten wir bis in das Jahr 2018 hinein durchführen. Drei davon sogar bis 2019.

Maßnahmen Grünen Bereich

In diesem Jahr hatten wir insgesamt 4 Maßnahmen im grünen Bereich. Diese Maßnahmen dienten der Verbesserung des Umwelt-, Natur- und Tierschutzes.

Ortsbildverbessernde Maßnahmen

1 Maßnahmen mit 40 Teilnehmern

Maßnahmen im sozialen Bereich / Beratungs- und Betreuungsmaßnahmen

Darunter sind Betreuung von Kindern- und Jugendlichen in Jugendeinrichtungen der Orte, Seniorenbetreuung, die Überarbeitung eines Wegweisers für Behinderte, die Köthener Tafel und nicht zu vergessen, der Sozialbetrieb.
15 Maßnahmen mit 348 Teilnehmern

Maßnahmen an denkmalgeschützten Gebäuden und Einrichtungen

Verschönerung und Instandsetzung von Kirchengebäuden
1 Maßnahmen mit 15 Teilnehmern

Maßnahmen zur Unterstützung der Sport-, Jugendsport und Vereinsarbeiten

Unterstützung der Vereinsarbeiten in Sportvereinen des Altlandkreises, Hilfe bei Umgestaltung von Sportanlagen
1 Maßnahmen mit 16 Teilnehmern

Sonstige Maßnahmen

Verbesserung der Infrastruktur kultureller Veranstaltungen, Verbesserung der touristischen Infrastruktur
2 Maßnahmen mit 17 Teilnehmern

Zahlen – Daten – Fakten 2016

Im Jahr 2016 konnten wir insgesamt 27 geförderte Maßnahmen mit 422 Teilnehmern verzeichnen. 11 der Maßnahmen konnten wir bis in das Jahr 2017, 2 bis in das Jahr 2018 und sogar 3 bis in das Jahr 2019 hinein durchführen.

Maßnahmen Grünen Bereich

  • In diesem Jahr hatten wir insgesamt 3 Maßnahmen im grünen Bereich.
  • Diese Maßnahmen dienten der Verbesserung des Umwelt-, Natur- und Tierschutzes.

Ortsbildverbessernde Maßnahmen

  • Verbesserung der Infrastruktur und des Wohnumfeldes in den Ortsteilen der Stadt Südliches Anhalt, Köthen und Osternienburger Land:
  • 2 Maßnahmen mit je 10 Teilnehmern

Maßnahmen im sozialen Bereich / Beratungs- und Betreuungsmaßnahmen

  • Darunter sind Betreuung von Kindern- und Jugendlichen in
  • Jugendeinrichtungen der Orte, Seniorenbetreuung, die Überarbeitung eines Wegweisers für Behinderte, die Köthener Tafel und nicht zu vergessen, der Sozialbetrieb.
  • 15 Maßnahmen mit 307 Teilnehmern

Maßnahmen an denkmalgeschützten Gebäuden und Einrichtungen

  • Verschönerung und Instandsetzung von Kirchengebäuden
  • 1 Maßnahme mit 15 Teilnehmern

Maßnahmen zur Unterstützung der Sport-, Jugendsport und Vereinsarbeiten

  • Unterstützung der Vereinsarbeiten in Sportvereinen des Altlandkreises,
  • Hilfe bei Umgestaltung von Sportanlagen
  • 2 Maßnahmen mit 36 Teilnehmern

Sonstige Maßnahmen

  • Unterstützung hausmeisterliche Tätigkeiten an Schulen und Kindereinrichtungen, Verbesserung der Infrastruktur kultureller
  • Veranstaltungen, Umweltbildung an Schulen, Verbesserung der touristischen Infrastruktur
  • 2 Maßnahmen mit 14 Teilnehmern

Zahlen, Daten, Fakten 2014

Im Jahr 2014 konnten wir insgesamt 41 geförderte Maßnahmen mit 852 Teilnehmern verzeichnen.

15 der Maßnahmen konnten wir bis in das Jahr 2015 hinein durchführen, 1 Maßnahme sogar bis in das Jahr 2016,

Maßnahmen Grünen Bereich

  • Renaturierungsarbeiten, Verbesserung touristischer Infrastruktur
  • 1 Maßnahme mit 30 Teilnehmern

Ortsbildverbessernde Maßnahmen

  • Gestaltung und Erhaltung von Grün- und Parkanlagen, Instandsetzung von Wegen und Plätzen
  • 3 Maßnahmen mit 105 Teilnehmern

Maßnahmen im sozialen Bereich / Beratungs- und
Betreuungsmaßnahmen

  • Betreuung von Kindern- und Jugendlichen in Jugendeinrichtungen der Orte, Seniorenbetreuung, Begleitdienste der zu betreuenden Personen, Individuelle Persönlichkeitsentwicklung / Training,
  • 16 Maßnahmen mit 216 Teilnehmern

Maßnahmen an denkmalgeschützten
Gebäuden und Einrichtungen

  • Verschönerung und Instandsetzung von Kirchengebäuden, Helfer bei Denkmalschutzmaßnahmen und bei der Einrichtung von offenen Kirchen
  • 5 Maßnahmen mit 51 Teilnehmern

Maßnahmen zur Unterstützung der Sport-,
Jugendsport und Vereinsarbeiten

  • Unterstützung der Vereinsarbeiten in Sportvereinen des Altlandkreises, Hilfe bei Umgestaltung von Sportanlagen,
  • 6 Maßnahmen mit 43 Teilnehmern

Sonstige Maßnahmen

  • Unterstützung hausmeisterliche Tätigkeiten an Schulen und Kindereinrichtungen, Unterstützung der Arbeit in Bibliotheken und bei der Arbeit mit Medien, Unterstützung im Tierheim, Umweltbildung an Schulen,
  • 10 Maßnahmen mit 407 Teilnehmern

Zahlen, Daten, Fakten 2013

Im Jahr 2013 konnten wir insgesamt 35 geförderte Maßnahmen mit 680 Teilnehmern verzeichnen.

19 der Maßnahmen konnten wir bis in das Jahr 2014 hinein durchführen, 2 bis in das Jahr 2015.

Maßnahmen Grünen Bereich

  • Renaturierungsarbeiten, Verbesserung touristischer Infrastruktur
  • 3 Maßnahmen mit 108 Teilnehmern

Ortsbildverbessernde Maßnahmen

  • Gestaltung und Erhaltung von Grün-und Parkanlagen, Instandsetzung von Wegen und Plätzen
  • 5 Maßnahmen mit 96 Teilnehmern

Maßnahmen im sozialen Bereich / Beratungs- und
Betreuungsmaßnahmen

  • Darunter sind Betreuung von Kindern- und Jugendlichen in Jugendeinrichtungen der Orte, Seniorenbetreuung, Betreuung schwerbehinderter Schüler in der Hartmann-Schule, Betreuung von Migranten und Begleitdienste der zu betreuenden Personen zu verstehen.
  • 11 Maßnahmen mit 296 Teilnehmern

Maßnahmen an denkmalgeschützten Gebäuden und Einrichtungen

  • Verschönerung und Instandsetzung von Kirchengebäuden, Helfer bei Denkmalschutzmaßnahmen und bei der Einrichtung von offenen Kirchen
  • 2 Maßnahmen mit 33 Teilnehmern

Maßnahmen zur Unterstützung der Sport-, Jugendsport und Vereinsarbeiten

  • Unterstützung der Vereinsarbeiten in Sportvereinen des Altlandkreises, Hilfe bei Umgestaltung von Sportanlagen
  • 4 Maßnahmen mit 67 Teilnehmern

Sonstige Maßnahmen

  • Unterstützung hausmeisterliche Tätigkeiten an Schulen und Kindereinrichtungen, Unterstützung der Arbeit in Bibliotheken und bei der Arbeit mit Medien
  • 10 Maßnahmen mit 80 Teilnehmern

Zahlen, Daten, Fakten 2012

Im Jahr 2012 konnten wir insgesamt 75 geförderte Maßnahmen mit 1168 Teilnehmern verzeichnen. Ausgenommen die Teilnehmer der Martinskirche (BVIK gGmbH).

3 der Maßnahmen konnten wir bis in das Jahr 2013 hinein durchführen, 9 Maßnahmen bis in das Jahr 2014,

Maßnahmen Grünen Bereich

  • Renaturierungsarbeiten, Verbesserung touristischer Infrastruktur
  • 12 Maßnahmen mit 193 Teilnehmern

Ortsbildverbessernde Maßnahmen

  • Gestaltung und Erhaltung von Grün-und Parkanlagen, Instandsetzung von Wegen und Plätzen
  • 10 Maßnahmen mit 246 Teilnehmern

Maßnahmen im sozialen Bereich / Beratungs- und
Betreuungsmaßnahmen

  • Darunter sind Betreuung von Kindern- und Jugendlichen in Jugendeinrichtungen der Orte, Seniorenbetreuung, Betreuung schwerbehinderter Schüler in der Hartmann-Schule, Betreuung von Migranten und Begleitdienste der zu betreuenden Personen zu verstehen.
  • 19 Maßnahmen mit 129 Teilnehmern

Maßnahmen an denkmalgeschützten
Gebäuden und Einrichtungen

  • Verschönerung und Instandsetzung von Kirchengebäuden, Helfer bei Denkmalschutzmaßnahmen und bei der Einrichtung von offenen Kirchen
  • 7 Maßnahmen mit 63 Teilnehmern

Maßnahmen zur Unterstützung der Sport-,
Jugendsport und Vereinsarbeiten

  • Unterstützung der Vereinsarbeiten in Sportvereinen des Altlandkreises, Hilfe bei Umgestaltung von Sportanlagen
  • 8 Maßnahmen mit 144 Teilnehmern

Sonstige
Maßnahmen

  • Unterstützung hausmeisterliche Tätigkeiten an Schulen und Kindereinrichtungen, Unterstützung der Arbeit in Bibliotheken und bei der Arbeit mit Medien, Bau von Spielplätzen, Zuarbeiten über den Sozialbetrieb, Sozialkaufhaus
  • 19 Maßnahmen mit 393 Teilnehmern

Zahlen, Daten, Fakten 2011

Im Jahr 2011 konnten wir insgesamt 84 geförderte Maßnahmen mit 1169 Teilnehmern verzeichnen. Ausgenommen die Teilnehmer der Martinskirche (BVIK gGmbH). 44 der Maßnahmen konnten wir bis in das Jahr 2012 hinein durchführen, 11 sogar bis in das Jahr 2014.

Maßnahmen Grünen Bereich

  • Renaturierungsarbeiten, Verbesserung touristischer Infrastruktur
  • 12 Maßnahmen mit 182 Teilnehmern

Ortsbildverbessernde Maßnahmen

  • Gestaltung und Erhaltung von Grün-und Parkanlagen, Instandsetzung von Wegen und Plätzen
  • 10 Maßnahmen mit 241 Teilnehmern

Maßnahmen im sozialen Bereich / Beratungs- und Betreuungsmaßnahmen

  • Darunter sind Betreuung von Kindern- und Jugendlichen in Jugendeinrichtungen der Orte, Seniorenbetreuung, Betreuung schwerbehinderter Schüler in der Hartmann-Schule, Betreuung von Migranten und Begleitdienste der zu betreuenden Personen zu verstehen.
  • 20 Maßnahmen mit 190 Teilnehmern

Maßnahmen an denkmalgeschützten Gebäuden und Einrichtungen

  • Verschönerung und Instandsetzung von Kirchengebäuden, Helfer bei Denkmalschutzmaßnahmen und bei der Einrichtung von offenen Kirchen
  • 5 Maßnahmen mit 22 Teilnehmern

Maßnahmen zur Unterstützung der Sport-, Jugendsport und Vereinsarbeiten

  • Unterstützung der Vereinsarbeiten in Sportvereinen des Altlandkreises, Hilfe bei Umgestaltung von Sportanlagen
  • 10 Maßnahmen mit 154 Teilnehmern

Sonstige Maßnahmen

  • Unterstützung hausmeisterliche Tätigkeiten an Schulen und Kindereinrichtungen, Unterstützung der Arbeit in Bibliotheken und bei der Arbeit mit Medien, Erstellen von Verkehrszeichenkataster, Schulbusbegleiter,
  • 27 Maßnahmen mit 380 Teilnehmern

Zahlen, Daten, Fakten 2010

Im Jahr 2010 konnten wir insgesamt 67 geförderte Maßnahmen mit 1040 Teilnehmern verzeichnen. Ausgenommen die Teilnehmer der Martinskirche (BVIK gGmbH). 30 der Maßnahmen konnten wir bis in das Jahr 2011 hinein durchführen, 6 Maßnahmen bis in das Jahr 2012.

Maßnahmen Grünen Bereich

  • Renaturierungsarbeiten, Verbesserung touristischer Infrastruktur, Bekämpfung Riesenbärenklau
  • 7 Maßnahmen mit 142 Teilnehmern

Ortsbildverbessernde Maßnahmen

  • Gestaltung und Erhaltung von Grün-und Parkanlagen, Instandsetzung von Wegen und Plätzen
  • 10 Maßnahmen mit 218 Teilnehmern

Maßnahmen im sozialen Bereich / Beratungs- und
Betreuungsmaßnahmen

  • Darunter sind Betreuung von Kindern- und Jugendlichen in Jugendeinrichtungen der Orte, Seniorenbetreuung und zusätzliche Betreuung in der Kirchengemeinde zu verstehen.
  • 16 Maßnahmen mit 152 Teilnehmern

Maßnahmen an denkmalgeschützten Gebäuden und Einrichtungen

  • Verschönerung und Instandsetzung von Kirchengebäuden, Helfer bei Denkmalschutzmaßnahmen und bei der Einrichtung von offenen Kirchen
  • 5 Maßnahmen mit 42 Teilnehmern

Maßnahmen zur Unterstützung der Sport-, Jugendsport und Vereinsarbeiten

  • Unterstützung der Vereinsarbeiten in Sportvereinen des Altlandkreises, Hilfe bei Umgestaltung von Sportanlagen, Aufbau eines Schachzentrums
  • 7 Maßnahmen mit 186 Teilnehmern

Sonstige Maßnahmen

  • Unterstützung hausmeisterliche Tätigkeiten an Schulen und Kindereinrichtungen, Unterstützung der Arbeit in Bibliotheken und bei der Arbeit mit Medien.
  • 22 Maßnahmen mit 300 Teilnehmern

Zahlen, Daten, Fakten 2009

Im Jahr 2009 konnten wir insgesamt 52 geförderte Maßnahmen mit 726 Teilnehmern verzeichnen. Ausgenommen die Teilnehmer der Martinskirche (BVIK gGmbH). 15 der Maßnahmen konnten wir bis in das Jahr 2010 hinein durchführen, 10 bis in das Jahr 2011 und 6 sogar bis in das Jahr 2012.

Maßnahmen Grünen Bereich

  • Renaturierungsarbeiten, Verbesserung touristischer Infrastruktur
  • 5 Maßnahmen mit 105 Teilnehmern

Ortsbildverbessernde Maßnahmen

  • Gestaltung und Erhaltung von Grün-und Parkanlagen, Instandsetzung von Wegen und Plätzen
  • 8 Maßnahmen mit 176 Teilnehmern

Maßnahmen im sozialen Bereich / Beratungs- und Betreuungs-
maßnahmen

  • Darunter sind Betreuung von Kindern- und Jugendlichen in Jugendeinrichtungen der Orte, Seniorenbetreuung, Betreuung von Migranten und Begleitdienste der zu betreuenden Personen zu verstehen.
  • 10 Maßnahmen mit 84 Teilnehmern

Maßnahmen an denkmalgeschützten Gebäuden und Einrichtungen

  • Verschönerung und Instandsetzung von Kirchengebäuden, Helfer bei Denkmalschutzmaßnahmen und bei der Einrichtung von offenen Kirchen
  • 3 Maßnahmen mit 29 Teilnehmern

Maßnahmen zur Unterstützung der Sport-, Jugendsport und Vereinsarbeiten

  • Unterstützung der Vereinsarbeiten in Sportvereinen des Altlandkreises, Hilfe bei Umgestaltung von Sportanlagen
  • 7 Maßnahmen mit 137 Teilnehmern

Sonstige Maßnahmen

  • Unterstützung hausmeisterliche Tätigkeiten an Schulen und Kindereinrichtungen, Unterstützung der Arbeit in Bibliotheken und bei der Arbeit mit Medien, Erstellen von Verkehrszeichenkataster, Unterstützung Tierheim
  • 19 Maßnahmen mit
    195 Teilnehmern

Zahlen, Daten, Fakten 2008

Im Jahr 2008 konnten wir insgesamt 81 geförderte Maßnahmen mit 905 Teilnehmern durchführen. Hiervon wieder ausgenommen sind die Teilnehmer der Maßnahme in der Martinskirche. 4 der Maßnahmen haben wir bis in das Jahr 2009 hinein durchführen, 20 sogar bis in das Jahr 2011 (ESF-geförderte Maßnahmen).

Maßnahmen Grünen Bereich

  • Renaturierungsarbeiten, Verbesserung touristischer Infrastruktur
  • 7 Maßnahmen mit 128 Teilnehmern

Ortsbildverbessernde Maßnahmen

  • Gestaltung und Erhaltung von Grün-und Parkanlagen, Instandsetzung von Wegen und Plätzen
  • 10 Maßnahmen mit 227 Teilnehmern

Maßnahmen im sozialen Bereich / Beratungs- und
Betreuungsmaßnahmen

  • Darunter sind Betreuung von Kindern- und Jugendlichen in Jugendeinrichtungen der Orte, Seniorenbetreuung, Betreuung von Migranten und Begleitdienste der zu betreuenden Personen zu verstehen.
  • 20 Maßnahmen mit 120 Teilnehmern

Maßnahmen an denkmalgeschützten Gebäuden und Einrichtungen

  • Verschönerung und Instandsetzung von Kirchengebäuden, Helfer bei Denkmalschutzmaßnahmen und bei der Einrichtung von offenen Kirchen
  • 13 Maßnahmen mit 16 Teilnehmern

Maßnahmen zur Unterstützung der Sport-, Jugendsport und Vereinsarbeiten

  • Unterstützung der Vereinsarbeiten in Sportvereinen des Altlandkreises, Hilfe bei Umgestaltung von Sportanlagen
  • 10 Maßnahmen mit 196 Teilnehmern

Sonstige Maßnahmen

  • Unterstützung hausmeisterliche Tätigkeiten an Schulen und Kindereinrichtungen, Unterstützung der Arbeit mit Medien, Archivarbeiten, Hilfe bei der Erstellung von Ortschroniken, Unterstützung kulturelle Aktivitäten
  • 25 Maßnahmen mit 178 Teilnehmern